Startseite | Aktuelles | Sportstätten | Trainingszeiten | Sponsoren | Vorstand | Mitglied werden | Kontakt | Impressum | Gesamtverein TVD  
 

 
Alte Herren Abteilung
Damen-Abteilung
Hallensaison 2017/18
Herren-Abteilung
Jugend-Abteilung
Schiedsrichter
  Begrüßungskultur
  Ansprechpartner
  Infos
  Schiedsrichterliste
  Aktuelles und Termine
  Schiedsrichter werden
Trainer-Info
TVD - Abteilungen
TVD-Fussball-Camp
Vereinsspielplan
Weiterbildungen
 
Übersicht Plätze:
frei
gesperrt

Hauptplatz
Vorplatz
Schützenplatz 1
Schützenplatz 2
Schützenplatz 3
Schützenplatz 4
Von Galen-Platz
 
Schiedsrichter
Schiedsrichter werden
 
 

Informationen Schiedsrichteranwärterlehrgang 2018

*  Mindestalter 14 Jahre

Die Teilnehmer müssen bis zum 31.03.2018

14 Jahre alt sein. Ausnahmen in Einzelfällen möglich!

*  Theoretische Ausbildung an 10 Terminen

Die Schiedsrichteranwärter werden in 10 Terminen von je

3 Stunden (inkl. Pausen) von hochklassigen Schiedsrichtern auf die Prüfung vorbereitet.

*  Theoretische Prüfung im Februar

Die theoretische Prüfung erfolgt als 11. Termin Anfang Februar. Im Mai ist eine Leistungsprüfung abzulegen, wobei die erreichten Zeiten keine Auswirkungen auf die Prüfung haben.

*  Ausbildungsorte

Die theoretische Ausbildung und Prüfung findet im Gasthaus Friling in Langenberg statt. Die Leistungsprüfung findet im Jahnstadion Dinklage statt

*  Hol- und Bring Service

Die Schiedsrichteranwärter werden von Dinklager Schiedsrichtern zum Lehrgang gebracht und wieder abgeholt

*  Kosten

Der Anwärterlehrgang ist natürlich kostenlos.


Diese Vorteile hast du als Schiedsrichter

*  Kostenloser Eintritt

Mit dem Schiedsrichterausweis hast du kostenfreien Eintritt in jedes deutsche Stadion bei nationalen Fußballspielen bis zur Bundesliga und zum DFB-Pokal.

*  Aufstockung des Taschengeldes

Für geleitete Spiele werden die Schiedsrichter mit einem altersklassenabhängigen Spesensatz entlohnt. Zuzüglich wird die Anreise pro Kilometer entlohnt.

*  Stärkung des Charakters

Schiedsrichter lernen mit der Zeit Entscheidungen schnell zu treffen und diese auf dem Fußballplatz durchzusetzen. Dies kann auch im Alltag hilfreich sein.

*  Aktionen neben dem Platz

Die Schiedsrichter in Dinklage unternehmen auch abseits des Fußballplatzes abwechslungsreiche Aktionen wie eine Fahrt zum Bundesligaspiel oder zum Bowling genauso wie ein gemütliches Grillen zum Saisonabschluss.


Das erwarten wir von dir 

*Spiele pfeifen

Die Hauptaufgabe eines Schiedsrichters ist es natürlich Spiele zu pfeifen. Ob als Schiedsrichter oder als Schiedsrichterassistent. Du solltest jede Aufgabe ernst nehmen und auf Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit achten.

*Lehrabende besuchen

Im achtwöchigen Rhythmus finden Schiedsrichterlehrabende in Langenberg statt. Hier werden die Schiedsrichter über aktuelle Themen und Regeländerungen informiert. Der Besuch eines Lehrabends wird wie ein Einsatz als Schiedsrichter gewertet.




 
 


Seitenanfang